Deutschland
Han Ying
Die Abwehrspielering Han Ying schloss sich 2002 dem deutschen Bundesligisten TV Busenbach an. 2005 wechselte sie zum MTV Tostedt, wo sie bis 2012, als das Damenteam aus der Bundesliga zurückgezogen wurde, aktiv war. Daraufhin wechselte sie zum KTS Zamek Tarnobrzeg nach Polen. Seit 2010 ist sie durch die deutsche Staatsbürgerschaft berechtigt an den deutschen Meisterschaften teilzunehmen.

Fakten

Weltrangliste
12
Alter
34
Geburtsort
Liaoning
Spielstil
rechts, Shakehand, Abwehr

Erfolge

Olympia
2. Platz Mannschaft 2016

EM
Halbfinale Einzel 2013
Gewinner Team 2013 - 2015

Europaspiele
Gewinner Team 2015

Partner & Sponsoren