Chinas größter Holztürenhersteller neuer Partner
TATA Tongchuang wird Major-Sponsor der LIEBHERR-WM 2017
Gemeinsam mit dem Deutschen Tischtennis-Bund und der Tischtennis Marketing GmbH begrüßt der Tischtennis-Weltverband ITTF mit TATA Tongchuang ein weiteres renommiertes Unternehmen als Major-Sponsor der LIEBHERR Tischtennis-Weltmeisterschaften 2017 in Düsseldorf.
ITTF/BP 09.05.2017

Chengdu/ Düsseldorf. Gemeinsam mit dem Deutschen Tischtennis-Bund und der Tischtennis Marketing GmbH begrüßt der Tischtennis-Weltverband ITTF mit TATA Tongchuang ein weiteres renommiertes Unternehmen als Major-Sponsor der LIEBHERR Tischtennis-Weltmeisterschaften 2017 in Düsseldorf

Am vergangenen Sonntag wurde der Vertrag mit dem chinesischen Holztürenhersteller in Chengdu offiziell unterzeichnet. TATA-Gründer Wu Chenxi erklärte, dass es eine Ehre für das Unternehmen sei, Partner der größten Tischtennisveranstaltung der Welt zu sein. „TATA ist Chinas größter Holztürenhersteller und wir wollen diese Marke international bekannt machen“, so Wu. Das Sponsoring bei der WM sei dabei nur der erste Schritt einer hoffentlich langen Partnerschaft zwischen dem Unternehmen und der ITTF.

Auch der deutsche ITTF-Präsident Thomas Weikert ist glücklich, TATA an Bord zu haben: „Wir freuen uns sehr, eine so große und renommierte Marke für unseren Sport gewonnen zu haben. Das zeigt, dass sich der Rückkauf der Vermarktungsrechte der ITTF jetzt schon gelohnt hat.“ Die ITTF betonte zudem, dass man bereits in Verhandlungen für eine längere Zusammenarbeit sei. Außerdem kündigte Weikert an, dass in den kommenden Wochen weitere neue Sponsoren präsentiert werden.

Gegründet 1999, war TATA eines der ersten Unternehmen in China, das professionell Haustüren entwickelt und verkauft hat und ist heute das führende Unternehmen in dieser Branche in China. TATA Tonchuang ist damit ein weiterer hochkarätiger, globaler Partner der Weltmeisterschaften in Düsseldorf – neben  Liebherr, ARAG, Tissot, DHS, Nittaku, Gerflor und vielen weiteren. Hier finden Sie mehr Informationen über das Marketing der ITTF: http://www.ittf.com/marketing/

Setzlisten der WM

Seit wenigen Tagen stehen die Setzlisten für die LIEBHERR Tischtennis-Weltmeisterschaften 2017. Im Einzel führen Ma Long und Ding Ning das Turnier an. In den Doppel- und Mixed-Wettbewerben wird es definitiv neue Weltmeister geben.
weiterlesen...

Heimspiel für Düsseldorfer Familienunternehmen

Bei den Liebherr Tischtennis-Weltmeisterschaften in Düsseldorf wird die ARAG wieder „Major-Sponsor“ sein, wie schon vor fünf Jahren in Dortmund und 2006 in Bremen. Warum das Düsseldorfer Familienunternehmen das „Heimspiel“ unterstützt und was es sich von den Weltmeisterschaften wünscht, haben wir Connie Peters, Abteilungsdirektorin Marketing bei der ARAG SE, gefragt.
weiterlesen...

Der Zeitplan en detail

Die LIEBHERR Weltmeisterschaften werfen ihre Schatten voraus. Inzwischen wurde auch der detaillierte Zeitplan für die acht Turniertage zwischen dem Deutschen Tischtennis-Bund (DTTB) und der International Table Tennis Federation (ITTF) abgestimmt.
weiterlesen...

LIEBHERR WM: DTTB-Teams im EVENT & FAIR Hotel Tulip Inn nur einen Katzensprung von den Centre Courts entfernt

Wenn am 29. Mai die LIEBHERR Weltmeisterschaften 2017 in Düsseldorf (29. Mai bis 5. Juni) beginnen, übernachten der komplette WM-Kader inklusive des Präsidiums des Deutschen Tischtennis Bundes (DTTB) sowie weitere internationale Top-Teams im EVENT & FAIR Hotel Tulip Inn in der Arena Düsseldorf. Alle 288 Zimmer des in die Arena integrierten Hotels sind von 28. Mai bis 6. Juni für das sportliche Großereignis belegt.
weiterlesen...

Eine Partnerschaft der besonderen Art

Liebherr ist bei der WM 2017 in Düsseldorf erneut Titelsponsor. Seit nunmehr 25 Jahren verbindet das Familienunternehmen eine treue Partnerschaft mit dem Tischtennissport - und dem Deutschen Tischtennis-Bund.
weiterlesen...

Saheed Idowu: "Ich kann die WM kaum erwarten"

Saheed Idowu ist 27 Jahre alt, die Nummer 289 der Welt und führt bei den LIEBHERR Weltmeisterschaften in Düsseldorf das kongolesische Team an. Warum er sich so auf das Turnier freut, was er erwartet und warum es ihm nicht nur um gewinnen und verlieren geht, erfahrt ihr in diesem kleinen Porträt von Olalekan Okusan.
weiterlesen...

Volunteers-Suche vorerst abgeschlossen

Die Suche nach freiwilligen Helferinnen und Helfern für die LIEBHERR Tischtennis-WM in Düsseldorf ist vorerst abgeschlossen. Mit dem Stichtag der Bewerbung, Bewerbungsfrist war der 15. Januar 2017, können die Organisatoren knapp 580 Bewerberinnen und Bewerber zählen. Rund 300 Volunteers werden für die größte Hallensport-Veranstaltung der Welt gesucht.
weiterlesen...

Pfingstwochenende ausverkauft

Das ging schnell. Seit Kurzem sind alle Tickets für die letzten drei Turniertage vom 3. bis zum 5. Juni ausverkauft. Doch kein Grund zum Trübsal blasen: Alle Tischtennis-Fans, die leer ausgegangen sind, können auch an den ersten Turniertagen Spitzen-Tischtennis sehen. Die Stars etwa steigen bereits am Mittwoch ein. Wir nennen Ihnen sieben Gründe, warum es sich lohnt, zu Beginn der LIEBHERR WM in die Messe Düsseldorf zu kommen.
weiterlesen...

"Die WM-Vorbereitung läuft schon längst"

Im Jahr 2016 waren die Olympischen Spiele der absolute Höhepunkt. 2017 ist das Highlight ganz klar die LIEBHERR WM, Individual-Weltmeisterschaften im eigenen Land, in der Messe Düsseldorf vom 29. Mai bis 5. Juni. Für die 24-jährige WM-Team-Dritte von 2010, die inzwischen auf Position 39 der Weltrangliste geführt wird, hat der Auftritt in ihrer nordrhein-westfälischen Wahl-Heimat einen ganz besonderen Reiz.
weiterlesen...
Partner & Sponsoren